Willkommen in meiner Stadtwerkstatt!

Ansprechpartner:

Beratungshotline: Rufen Sie uns an

Telefon: +49 7531 803-8341

Hallo oder wie wir in der Arktis sagen "aluu", ich bin Hugo

Seit einiger Zeit lebe ich im Energiewürfel der Stadtwerke Konstanz. Dort besuchen mich jeden Tag eine Menge Kunden, die sich von den freundlichen Mitarbeitern der Stadtwerke beraten lassen. Am meisten freue ich mich, wenn Kinder zu uns kommen und gemeinsam mit mir ein "Selfie" machen. Warum ich ausgerechnet in Konstanz bin? Das erfährst du in meiner Geschichte... 

Hier erfährst du, wer ich bin, was es mit mir zu erleben gibt und wie ich Dir meine Stadtwerke 
spielerisch erkläre. 

Eigentlich leben Eisbären, wie ich einer bin, vor allem rund um den Nordpol. Meine Artgenossen leben dort an küstennahen Packeisgrenzen und sind mit ihren behaarten Fußsohlen, der schwarzen Haut, den paddelartigen Vordertatzen sowie perfektem Geruchssinn und Gehör optimal an die eisigen Temperaturen in der Arktis angepasst. 

Doch die perfekte Welt trübt: Vor allem die Erderwärmung macht meinen rund 26.000 Artgenossen sehr zu schaffen: Weil das Packeis wegen den immer wärmer werdenden Temperaturen auf unserer Erde schmilzt, verkürzt sich unsere Jagdzeit und meine Familie am Nordpol findet nur noch wenig Nahrung.

Damit wir Eisbären und auch viele andere Lebewesen auf der Welt überleben können, müssen die wärmer werdenden Temperaturen schnell gestoppt werden. Um die Menschen hier darauf Aufmerksam zu machen, habe ich den weiten Weg  zu den Stadtwerken nach Konstanz auf mich genommen. 

Unsere Lernerlebnisse für Kindergärten:

Auch für Vorschulgruppen bieten wir spannende Lernerlebnisse wie beispielsweise das Bussicherheitstraining an.
Weitere Informationen: www.stadtwerke-konstanz.de/unternehmen/engagement/konkret-vor-ort

Auch für Vorschulgruppen bieten wir tolle Lernerlebnisse wie beispielsweise das Bussicherheitstraining an. 
Infos: 
www.stadtwerke-konstanz.de/unternehmen/engagement/konkret-vor-ort

Auch für Vorschulgruppen bieten wir spannende Lernerlebnisse wie beispielsweise das Bussicherheitstraining an.
Weitere Informationen: www.stadtwerke-konstanz.de/unternehmen/engagement/konkret-vor-ort

Auch für Vorschulgruppen bieten wir spannende Lernerlebnisse wie beispielsweise das Bussicherheitstraining an.
Weitere Informationen: www.stadtwerke-konstanz.de/unternehmen/engagement/konkret-vor-ort

Unsere Lernerlebnisse für Kindergärten:

ICH BIN HUGO

DAS IST MEINE GESCHICHTE

MEINE STADTWERKSTATT

Das schöne ist, gemeinsam können wir unsere Erde und meine Familie am Nordpol retten. Zum Beispiel, wenn Eure Eltern sich für den Ökostrom aus erneuerbaren Energien der Stadtwerke Konstanz entscheiden. Ökostrom wird beispielsweise aus der natürlichen Kraft der Sonne oder des Wassers gewonnen. Das ist super für unsere Umwelt und alle Lebenwesen auf unserer Erde. 

Wie viele andere Tiere und Pflanzen verbringe ich einen Großteil meines Lebens im Wasser. Deshalb ist es mir auch sehr wichtig, dass der Bodensee hier in Konstanz sauber gehalten wird. Gerade auch deshalb weil unser Trinkwasser direkt aus dem Bodensee kommt.

Du merkst, in den vielen Jahren bei den Stadtwerken bin ich ein echter Energie- und Wasserexperte geworden. Ich glaube es ist nun an der Zeit, mein Wissen, an Dich und deine Freunde weiterzugeben. 

DIE STADTWERKE LERNERLEBNISSE

Wann haben Sie zuletzt darüber nachgedacht, welche Auswirkungen und Konsequenzen Abgase für unser Klima haben und wie Strom auf umweltschonende Art erzeugt werden kann? Wir Erwachsenen können die vielen alltäglichen Fragen unserer Kinder nicht immer vollumfänglich beantworten. 

Deshalb lernen die Schüler in der interaktiven Lernwerkstatt des ISC Konstanz e.V. altersgerecht erneuerbare Energien, insbesondere die Solarenergie, kennen und betrachten dabei auch die Gründe ihrer Anwendung (z.B. aufgrund von Erdüberlastung und Energiearmut). Die Kinder basteln ihre eigenen Solarpropeller und experimentieren damit. Das ISC führt die Gruppe durch die Labore und zeigt, wie Solarzellen hergestellt werden. Hier werden bereits die Kleinsten ermutigt, Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen und nachhaltige Lösungen für ihren Alttag zu finden.

Dauer der Veranstaltung:
3 Stunden (4 Schulstunden) inkl. Pausen 

Veranstaltungsort:
Empfohlen: ISC Konstanz (Rudolf-Diesel-Straße 15, 78467 Konstanz) alternativ auch direkt in der Schule möglich

Teilnehmer:
Grund- und weiterführende Schulen bis inklusive 6. Klasse

Anmeldung:
Über das Anmeldeformular auf dieser Seite

Jetzt anmelden:

E-Mail: st.maier@stadtwerke-konstanz.de

So einfach und doch so kompliziert: Wasserhahn aufdreht schon kommt frisches und sauberes Wasser, direkt aus dem Bodensee direkt ins Haus. Doch was hat es mit dem Element Wasser eigentlich auf sich und wieso ist es wichtig, das große Biotop Bodensee zu schützen? 

In unserem Lernerlebnis Wasser lernt die Klasse mithilfe praktischer Experimente das Element Wasser hautnah kennen. Unser regionaler Partner, Naturschule Region Bodensee e.V., sorgt für ein individuelles und altersgerechtes Programm, das von sensorischen Erlebnissen mit Wasser (z.B. Temperaturexperimenten) bis hin zu komplexeren Themen wie Artenuntersuchungen am Bach reicht. Das Vor-Ort-Programm wird durch eine Führung durch das Konstanzer Wasserwerk abgerundet (Führung entfällt bei Veranstaltungen in der Schule).

Dauer der Veranstaltung:
3 Stunden (4 Schulstunden) inkl. Pausen 

Veranstaltungsort:
Empfohlen: Wasserwerk Konstanz (Seehalde 11, 78464 Konstanz); alternativ auch in der Schule möglich

Teilnehmer:
Grund- und weiterführende Schulen bis inklusive 6. Klasse

Anmeldung:
Über das Anmeldeformular auf dieser Seite,

Terminabsprache erfolgt direkt 
mit dem ISC Konstanz: 
(Frau Sarkadi)

Terminabsprache erfolgt direkt 
mit der Naturschule Bodensee: 
(Frau Schmidt-Halewicz)

Wer ich bin und was es mit mir zu erleben gibt...